Eduard Erdmann und seine Lieder

Es war für den 24jährigen Komponisten Eduard Erdmann eine große Auszeichnung, als 1920 im 1. Jahrgang der von Hermann Scherchen gegründeten Musikzeitschrift „Melos“ der Faksimile-Druck eines Liedes von ihm beigelegt wurde. Das Lied „Es gilt fast mehr…“ auf einen Text von Christian Morgenstern war Auftakt der Serie „Typen des modernen Liedes“, in der die Redaktion zehn Lieder zeitgenössischer Komponisten vorstellte, darunter Paul Hindemith und Manfred Gurlitt. Die Liedbeilagen wurden durch redaktionelle Beiträge verschiedener Autoren ergänzt. In Erinnerung daran finden 2020 mehrere Konzerte statt, in denen das Liedschaffen von Eduard Erdmann und – erstmals - seiner Ehefrau Irene Erdmann im Zentrum stehen.