Erdmannsche Familienbriefe übergeben

Erdmannsche Familienbriefe übergeben

Eine Sammlung mit mehreren Hundert handschriftlichen Familienbriefen hat Dr. Fritz Jürgen Kroeger kürzlich der Eduard-Erdmann-Gesellschaft übergeben. Sein Großonkel, der Pianist und Komponist Eduard Erdmann, hatte die Familienbriefe seinem Vater vermacht. Alle Briefe sind an die Eltern von Eduard Erdmann gerichtet, davon viele explizit an seine Mutter Wilma. Die umfangreiche Korrespondenz wurde von der Eduard-Erdmann-Gesellschaft e.V. nun dem Musikarchiv der Akademie der Künste in Berlin zur Verfügung gestellt, in dem sich das Eduard-Erdmann-Archiv befindet.

Die Abbildung zeigt eine überschriebene Bildpostkarte des Deutschen Luftflotten-Vereins vom 17.12.1917, gerichtet an "Frau Rechtsanwalt W. Erdmann" in Berlin-Wilmersdorf. Absender ist Henriette Erdmann.